1. Wetzlarer Schwimmverein e.V.

Mitglied im:   

Tabellenführer zu stark

EWSV verhindert Schützenfest...


8:19-Heimspielpleite

Fulda zu stark für den EWSV...


Hohe Niederlage in Friedberg

Noch eine Klatsche...


Debakel in Wiesbaden

Was war los?


Sieg in Rüsselsheim

9:7- Arbeitssieg...


Niederlage zu Saisonauftakt

5:16 in Fulda...


 

 

Hohe Niederlage in Friedberg

Nach dem 1.Viertel war bereits alles klar. Die Friedberger Abwehr stand zu sicher, um für den schwachen Wetzlarer Angriff gefährlich zu werden. Die 3:0-Führung wurde dank des guten Konterspiels fleisig ausgebaut, Der Gast war schwimmerisch unterlegen und im Abschluss zu brav. Am Ende hieß es dann 19:6 für die 2.Liga-Reserve aus Friedberg. Die Torschützen für Wetzlar: Stefan Piwecki (4), Ralf Garbe, Alexander Kruse

© Garibaldi Web & Soft :: 2010